RE: Stärkerer Motor statt 50ccm Vll 125?

#16 von aloshka07 , 29.01.2016 21:15

vll hilft das hier noch für die geschichte mit der verkabelung..

also ich hätte zb auf jeden fall einen neuen motor bestellt, dann hast nehmlich ruhe und weißt, das teil läuft jetzt n paar jahre.

dann könntest du einen kompletten kabelbaum vom honda ruckus samt steuergerät + tank mit tankgeber bestellen, dann hättest du nicht mehr so viel arbeit mit der elektirk.


http://www.ebay.com/itm/2012-Honda-Rucku...tlWoWrz&vxp=mtr
http://www.ebay.com/itm/2013-HONDA-RUCKU...UlWq4dY&vxp=mtr


dann hab ich noch einen plug-n-play kabelbaum gefunden, aber kann dir nicht sagen ob da noch was fehlt, da dieser für den ruckus ist.
http://www.ebay.com/itm/Complete-Plug-n-...ts=Make%3AHonda|Model%3ARuckus+50&hash=item2804e2b885:g:gPcAAOSwHnFVx~D3&vxp=mtr

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
aloshka07
Beiträge: 159
Registriert am: 30.09.2014


RE: Stärkerer Motor statt 50ccm Vll 125?

#17 von WilhelmCuno , 12.12.2017 14:42

Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie 50s (AM) oder 125s (A1) auf der Straße fahren wollen, können Sie dies tun, solange Sie CBT abgeschlossen haben und L-Platten anzeigen. Wenn Sie dies jedoch tun, müssen Sie Ihren vollständigen Moped- oder Motorradtest innerhalb von zwei Jahren bestehen, oder Sie müssen CBT erneut nehmen oder aufhören zu fahren.

WilhelmCuno  
WilhelmCuno
Beiträge: 12
Registriert am: 02.11.2017


   

linear performance error

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen